Teilnahme am DigiYou- Wettbewerb

Die Schülerinnen und Schüler des 10er Kunst-Kurses haben sich mit dem Thema Digitalisierung an Schulen befasst. Ihre Überlegungen wurden in insgesamt 9 Stop-Motion-Filme übertragen.

Von 36 eingereichten Beiträgen wurde die Film-Idee als eine der 15 besten von der Jury des DigiYou- Wettbewerbes ausgewählt. Es winkten 1000 Euro Preisgeld. Am 7.März fand die Preisverleihung in der NRW-Bank in Düsseldorf statt. Dort hatten wir die Ehre unsere Idee der Schulministerin Yvonne Gebauer vorzustellen.

Obwohl wir nicht die begehrten 1000 Euro gewonnen haben, war dieser Tag ein voller Erfolg.

Link zum Zeitungsartikel in der WZ