MINT – Klasse

MINT ist die Abkürzung für die Fachbereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Seit dem Schuljahr 2009/10 gibt es an unserer Schule für die Erprobungsstufe Profilklassen mit MINT-Schwerpunkt (MINT-Klasse).

Die MINT-Klasse möchte bei den Schülern und Schülerinnen Freude und Interesse in den MINT-Fächern wecken und fördern.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben die Schülerinnen und Schüler zwei Stunden Biologie und zwei Stunden Physik in der Woche. Zusätzlich haben sie alle zwei Wochen eine zweistündige MINT-AG. Die Klasse wird zur individuelleren Förderung während der AG in Jungen und Mädchen getrennt. Ansonsten handelt es sich um eine normale Klasse.

MINT Klasse_01

In der MINT-Arbeitsgemeinschaft werden in den Klassen Themen aus Biologie und Chemie behandelt.

In der 6. Klasse werden dann Themen aus dem Fach Technik kombiniert mit Physik und Mathematik behandelt.

Um in die MINT-Klasse zu gehen, sollten die allgemeinen Voraussetzungen zum Besuch einer Realschule vorhanden sein. Zudem sollte der Schüler bzw. die Schülerin erhöhtes Interesse an naturwissenschaftlichen Themen entwickelt haben.