Hauswirtschaft – Kochen

Das Fach Kochen wird von Frau Hilger geleitet. Kochen geht bis in die ca. 9 Schulstunde. Alle zwei Wochen haben die Schüler/innen nur eine Stunde Unterricht, in dem sie das Rezept,die Zutaten, und die dafür notwendigen Materialien besprechen. Die Schüler/innen müssen sich selber darum kümmern, dass sie das Material für das entsprechende Gericht einkaufen und in der nächsten Stunde dabei haben. Im Team versuchen sie dann, etwas Leckeres auf den Teller zu bringen.

Einblicke ins Fach:

Hauswirtschaft_01 Hauswirtschaft_02

Hauswirtschaft – Backen

Als zweiter Bereich im Fach Hauswirtschaft im Ergänzungsstundenbereich, besteht seit einigen Jahren der Kurs Backen. Er wird von Frau Risch geleitet und findet abwechselnd ein- und drei stündig statt.

In der Einzelstunde werden Rezepte abge- und besprochen, Schwierigkeiten bei der Zubereitung geklärt und theoretische Grundlagen erläutert.

Hier arbeiten 16 Schülerinnen und Schüler in Paaren an ihren Fertigkeiten in der Herstellung von Backwaren und das meist mit leckerem Erfolg.

Die Teilnehmer lernen die Besonderheiten und Anwendungsmöglichkeiten verschiedener Teigsorten kennen und probieren sie aus. Außerdem backen wir auch Herzhaftes und nicht nur süßes.

Im Laufe des Kurses haben sie die Möglichkeit Einfluss auf die Auswahl der Themen und Rezepte zu nehmen.

Obwohl wir viel Spaß im Kurs haben, ist es auch notwendig sehr konzentriert zu arbeiten, denn beim Backen ist Genauigkeit wichtig. Sonst gibt es … Steine, Briketts oder andere ungenießbare Dinge.