Dreck-Weg-Tag am 18.03.2017

Hochmotiviert trotz feuchtem Wetter machten ca. 50 engagierte Schülerinnen und Schüler den Dreck-Weg-Tag mit Frau Gleim und Frau Simons.Mit Staunen erfuhren die 5. Klässler was so alles in die Gebüsche geworfen wird. Tief Krabbelten sie um alles zu entfernen. Auch die Umwelt-AG und einige 10. Klässler halfen fleißig mit. Alle Beteiligten bekommen einen Eintrag auf das Zeugnis. Auch im nächsten Jahr machen wir wieder mit.